Das Smokefree Tagebuch – die schnellste und einfachste Methode mit dem Rauchen aufzuhören

Smokefree Tagebuch

Stell Dir vor, es gäbe eine magische Methode, mit der jeder Raucher, dich selbst eingeschlossen, mit dem Rauchen aufhören könnte, und zwar:

  • sofort
  • dauerhaft
  • ohne Einsatz von immenser Willenskraft
  • ohne Gewichtszunahme und
  • ohne Entzugserscheinungen

Wir verraten dir unsere Geheimnisse wie man mit dem Rauchen aufhört.

Werde jetzt ein Teil unserer weltweiten Community und sichere dir jetzt die einfachste Methode mit dem Rauchen aufzuhören.

5 Gründe Warum du dieses Buch lieben wirst

  1. Es ist die einfachste und effektivste Methode mit dem Rauchen aufzuhören:
    Trotz des Wissens, dass Rauchen der Gesundheit schadet, können viele nicht aufhören. Vor allem stellt die Schaffung von neuen Gewohnheiten für die meisten Menschen eine Herausforderung dar. Interessant ist auch, dass theoretisches Wissen noch lange nicht eine Umsetzung in die Praxis bedeutet.Warum wären sonst 44% der US-amerikanischen Ärzte übergewichtig? Sie haben die überwiegende Zeit ihrer Jugend mit der Lektüre von Fachbüchern verbracht, die sie vor den Gefahren von überhöhter Zuckerzufuhr und Cholesterol warnten. Trotzdem trinken sie Cola und essen Fast Food.Der Schlüssel zum langfristigen Erfolg ist nicht die Aneignung von Wissen, sondern vielmehr die kontinuierliche Umsetzung und die stetige Arbeit an sich selbst. Mit diesem Tagebuch geben wir dir ein mächtiges Werkzeug, wie du vom Wisser zum Umsetzer wirst!
  2. Das Buch ist auf wissenschaftlichen Methoden aufgebaut:
    Seit Langem ist bekannt, dass Lob und der Fokus auf das Positive motivierend wirken. Was wir Menschen schon lange instinktiv wissen, wurde in den letzten 100 Jahren von Forschern empirisch belegt.Dieses Tagebuch enthält einfache Übungen, mit denen du diese Forschungsergebnisse in deinen Alltag integrieren wirst. Wir haben dir viele Stunden langwieriger Recherchetätigkeit in komplizierten wissenschaftlichen Artikeln erspart. Hier findest du alles verständlich zusammengefasst, um es sofort in die Praxis umzusetzen.
  3. Es ist ein Tagebuch für Menschen, die kein Tagebuch schreiben: Du hast noch nie ein Tagebuch geschrieben? Kein Problem: Der Aufwand ist gering und die Ergebnisse erstaunlich. Die Herren DaVinci, Beethoven, Charles Darwin und viele weitere herausragende Persönlichkeiten haben ebenfalls ein Tagebuch verfasst und es als Notizbuch für ihre zahlreichen Ideen genutzt.Dieses Buch wird die nächsten Monate dein ständiger Begleiter sein. Betrachte es als deinen Freund, dem du deine innigsten Geheimnisse anvertrauen kannst.
  4. Du hast von den gefürchteten Entzugserscheinungen gehört? Wir auch!
    Die gute Nachricht ist: Sie sind alles andere als unüberwindbar. In Wahrheit wirst du diese kaum spüren. Um das Aufhören zu erleichtern, haben wir dir außerdem eine Liste von möglichen Entzugserscheinungen erstellt, wie lange sie dauern und was dagegen hilftÜbrigens: Auch bei starken Rauchern sind die Symptome des Nikotinentzugs nach spätestens 4 Wochen verschwunden. Bei den meisten anderen dauert es wenige Tage.Auch gut wissen: Der Höhepunkt der Nebenwirkungen ist allgemein bereits nach 48 Stunden erreicht
  5. Du hast Schwierigkeiten dich an Vorsätze zu halten?
    Auch hier haben wir eine Lösung! Wir gehen auf Nummer sicher und stellen eine Vorlage für dein persönliches Versprechen an dich selbst zur Verfügung. In Phasen der Schwäche wirst du dich an dieses erinnern und stark bleiben.

Und plötzlich weißt du: Es ist an der Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen. Meister Eckhart (um 1260-1328, Theologe und Philosoph)